Bei Outdoormind gibt es ein exklusives Interview mit Lorraine Huber. Die österreichische Profi Freeskierin steht von Kindesbeinen an auf den Skiern und gehört zu den beliebtesten Damen in der Szene. Wir freuen uns umso mehr, dass wir sie über ein paar Fragen näher kennenlernen dürfen.

Interview mit Lorraine Huber

Von Beginn an deiner Kindheit stehst du auf den Skiern und bist viel rumgekommen. Mittlerweile bist du wieder in in Lech, Österreich, gelandet, wo du auch aufgewachsen bist. Was verbindet dich mit diesem Ort und was vermisst du nach deinen Reisen und deinem Australienaufenthalt am meisten?

Mein Zuhause und meine Familie verbindet mich mit Lech, sowie die Berge und die vielen Erlebnissen im Schnee die ich schon mit Freunden beim Skifahren hier hatte. An Australien vermisse ich am meisten meine Familie, vor allem meine Mutter, meine Freundinnen mit denen ich nach so vielen Jahren weg von Australien immer noch eine sehr tiefe Freundschaft teile, auch wenn wir fast nichts mehr gemeinsam haben, sowie das Leben am Meer.

Was bedeutet es für dich, draußen in der Natur zu sein?

So vieles, darunter sicher: Intensive Erlebnisse erfahren, Glücklich sein, mich jeden Tag aufs Neue erfinden und erleben zu können, Freundschaften teilen, Ängste überwinden, mich erden und die einfachen Dinge im Leben lieben und schätzen lernen.

Wie sieht dein perfekter Tag aus? Wer begleitet dich bestenfalls dabei?

Für meinen perfekten Tag sollte irgendeine Art körperliche Bewegung in der Natur bei super Wetter, viel Lachen, bedeutende Gespräche und vielleicht etwas Philosophieren, gutes Essen und gute Freunde dabei sein.

Durch deine langjährige Tätigkeit als Skilehrerin und Guide konntest du dein Hobby zum Beruf machen. Besonders der Frauenwelt greifst du gerne unter die Arme mit Tipps und Tricks. Wieso und wo siehst du da das Potenzial?

Anderen Leuten als Vorbild zu dienen und auch anderen zu helfen ist einer der wichtigsten und wertvollsten Sachen für mich die ich im Leben machen kann.

Swatch Freeride World Tour by The North Face (FWT 2013)
Lorraine bei der Swatch Freeride World Tour by The North Face (c) David Carlier
Swatch Freeride World Tour by The North Face (FWT 2013)
Lorraine bei der Swatch Freeride World Tour by The North Face (c) David Carlier
Womens Camp mit Lorraine Huber (c) Lorraine Huber
Womens Camp mit Lorraine Huber (c) Lorraine Huber

Deswegen bietest du natürlich auch Freeride Camps extra für Frauen an, wie zum Beispiel das Women’s Freeride & Yoga Camp. Wer kann da mitmachen und worauf legst du bei deinen Camps wert?

Für 2014 möchte ich mein Camp auf 3 Gruppen ausbauen, dann kann ich auch 3 verschiedene Könnensstufen anbieten: Einsteiger im Gelände, Fortgeschrittene, und eine Gruppe für bestehende Freeriderinnen. Bei den Camps lege ich wert auf die spezielle Atmosphäre sich die unter uns Frauen entwickelt, die perfekt dafür geeignet ist, die eigenen Grenzen auszuweiten und Neues zu lernen. Die Gruppendynamik ist sehr begeisternd, fördernd, verständnisvoll und lustig.

Generell setzen immer mehr Sportausrüster auf das Thema Frauen und entwickeln frauenspezifische Produkte. Was denkst du dazu? Ist dieser Trend richtig und in welche Richtung wird das gehen? Hast du eine Prognose?

Von einem Trend kann man glaube ich nicht mehr sprechen, ein Sportausrüster mit Qualitätsprodukten muss einfach frauenspezifische Angebote im Programm haben um am Markt konkurrieren zu können. Noch liegt viel Potenzial in diesem Bereich, aber es geht in die richtige Richtung.

Hast du ein Lieblings-Produkt, ohne das du nicht auf den Berg gehst?

Sonnencreme, und zwar mit dem höchsten Lichtschutzfaktor den man kaufen kann!

Was steht bei dir in 2013 an? Welche Projekte hast du noch geplant und was ist dein Traumprojekt für die nächsten Jahre?

Anfang Juni starte ich wieder mit meinem Fittness-Training um mich optimal auf die Wettkampfsaison vorzubereiten. Mein Traumprojekt? Der Sieg bei der Freeride World Tour! Und jedes Jahr in Alaska Ski fahren gehen!

Welche Message möchtest du verbreiten?

Das Leben beginnt am Ende deiner Komfort-Zone: probiere Neues im Leben aus!

Und zu guter Letzt: Was möchtest du noch loswerden?

Danke an alle meine Sponsoren die mich unterstützen und an mich glauben!

http://lorrainehuber.com/