Black Snow

Die Crew von burn setzt das Snowboarden im Rahmen von Black Snow nicht nur in ein anderes Licht, sondern auch in eine neue Dimension. Snowboardfilme sind mitlerweile so überholt, dass diese kaum noch auf Attraktivität stoßen oder die Filmemacher mit Neuheiten glänzen können. Dieser Herausforderung setzten sich Stale Sandbech, Ulrik Badertscher und Gigi Rüf von burn.

Schwarzlicht, LED und Laser Licht bei Black Snow

Die größte Skihalle Europas befindet sich in Landgraafs in den Niederlande und dieser Ort war für die Inszenierung ideal. Der Fahrer Gulli Gudmundsson wurde wortwörtlich ins rechte Licht gerückt und sämtliche Parkgegenstände mit Schwarzlicht, LED oder Laserlicht beleuchtet.

black snow
(vimeo)

Mehr Informationen zu burn gibt es hier http://burn.com/de_AT