Finale Ligure gehört zu unseren Top Bike Destinationen in Europa. Jedes Jahr zieht es das OUTDOORMIND Team mehrmals nach Italien, um dort entweder die Bike-Saison einzuläuten, abzuschliessen oder die triste Zeit in der Schweiz zu überbrücken. Besonders wenn in höheren Lagen noch Schnee liegt und die Bikeparks noch nicht geöffnet sind, bietet es sich an, einen Abstecher nach Finale Ligure zu machen.
Unsere Lieblings-Bikeshuttle Unternehmen haben wir in unserem Artikel Finale Ligure Bike Shuttle zusammengefasst, unsere Lieblingsrestaurants und Bars stehen ebenfalls fest. Aber wo kann man gut übernachten? Wichtige Kriterien für uns: Bikekeller, Parkplatz, Bikewaschmöglichkeit und eine zentrale Lage.
Wer es fancy mag oder supermodern, der hat es in Italien oft nicht leicht. Ein richtiges „Bike Hotel“, so wie es in der Schweiz oder Österreich vorzufinden ist, findet man hier nicht. Mittlerweile haben wir aber einige Unterkünfte aufindig gemacht, die wir empfehlen können und die wir regelmässig besuchen, wenn wir in Finale Ligure sind.

Filippo vom Pesce Palla auf den Trails in Finale Ligure
Filippo vom Pesce Palla auf den Trails in Finale Ligure (c) Outdoormind
Ausblick vom Pesce Palla in Finale Ligure
Ausblick vom Pesce Palla in Finale Ligure (c) Outdoormind

B&B Pesce Palla Finale Ligure

Pesce Palla Logo

Das B&B Pesce Palla in Finale Ligure gehört zu unseren Top Unterkünften. Es bietet alles was man sich wünschen kann: Ein sehr zentrale Lage (in 2 Minuten ist man am Strand, in 5 Minuten in einem unserer Lieblings-Restaurants), die Zimmer sind sehr modern, herzig eingerichtet und sauber. Ausserdem gibt es einen Parkplatz und einen Bike Abstellraum sowie eine Bike Waschmöglichkeit. Filippo, der Besitzer, ist ebenfalls leidenschaftlicher Biker, kennt sich bestens aus und kann jederzeit Tipps geben, wo es die besten Trails vor der Haustür gibt. Wenn er nicht sogar selbst mitkommt… Zudem ist er leidenschaftlicher Surfer und eröffnet sogar bald eine Surfschule in Finale Ligure. Was einige vielleicht nicht auf dem Radar haben: In Finale Ligure kann man nicht nur Klettern und Biken, sondern auch wunderbar Wellenreiten. Ein wahres Outdoorsport-Paradies. Dazu noch leckeres Gelato, Pizza, Pasta, Vino und Meer. Was will man mehr?

Aussichten auf das Meer Richtung Varigotti Finale Ligure
Beste Aussichten in Finale Ligure (c) Outdoormind
Roxy auf dem DH Donne Trail Richtung Meer
Roxy auf dem DH Donne Trail Richtung Meer (c) Outdoormind
Patrick auf dem DH Donne Trail in Finale Ligure
Patrick auf dem DH Donne Trail in Finale Ligure (c) Outdoormind
Patrick auf Trails Richtung Bucht nach Varigotti
Patrick auf Trails Richtung Bucht nach Varigotti (c) Outdoormind
Aussenansicht Pesce Palla
Aussenansicht Pesce Palla (c) Outdoormind

Wir fühlen uns jedenfalls pudelwohl im Pesce Palla. Die Zimmer bieten eine heimische Wohlfühlatmosphäre und sind mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Die meisten Zimmer haben sogar Meerblick und einige haben eine kleine Küchennische. Für Bikebekleidung gibt es ausreichend Platz und Filippo weiss ja, dass es auch mal schlammig werden kann. Jeden Morgen gibt es frische Croissants, Focaccaia und Kaffee sowie frisches Obst. So kann man wunderbar in den Tag starten.

Pois Zimmer Pesce Palla
Pois Zimmer Pesce Palla (c) Outdoormind
Pois Zimmer mit Meerblick und kleiner Küche
Pois Zimmer mit Meerblick und kleiner Küche (c) Outdoormind

Das Doppelzimmer kostet zwischen 40-50 EUR pro Person inklusive Frühstück. Bei Gruppen macht Filippo einen Spezialpreis. Und Biker sind natürlich immer herzlich willkommen!

Um Verfügbarkeit und gegebenenfalls Alternativen zu erkunden so wie den besten Preis zu bekommen empfehlen wir unseren Partner Hotels.de

Mehr Informationen findet ihr unter http://www.pescepalla.com oder bei Facebook.