An einem der schönsten Flecken dieser Erde liegt das Berghotel Muottas Muragl. Die Aussicht von Muottas Muragl verschlägt einem den Atem bei einem grandiosen Blick auf die Berge und Seen von St. Moritz bis Maloja. Nicht umsonst ist es seit 2010 Mitglied bei den „Romantik Hotels“.

Berghotel Muottas Murag

Hoch oben in den Schweizer Bergen finden wir das Berghotel, welches einen Besuch wert ist. Wir haben die Highlights für euch im Überblick:

Mountain Dining

Ein Highlight ist mit Sicherheit das Panoramarestaurant indem beim Mountain Dining mediterrane Spezialitäten serviert werden.

Erstes Plusenergie-Hotel im Alpenraum

Neben dem Einsatz von natürlichen Baumaterialien im Innen- und Aussenbereich, ist das Muottas Muragl Berghotel das erste Plusenergie-Hotel im Alpenraum. Der gesamte Bau wurde in Minergie-Bauweise erstellt, die Ölheizung wurde durch die Wärmepumpe ersetzt, das Warmwasser durch eine Solar-Thermieanlage und der Strom wird durch eine Photovoltaik-Anlage erzeugt, der sich entlang der Bergbahnstrasse befindet.

Liebe im Detail

Die Zimmer wurden mit viel Liebe im Detail eingerichtet. Die Dominanz von Arvenholz sowie die Verwendung von anderen natürlichen Materialien erzeugt eine wohlige, romantisch anmutende Atmosphäre. Wer auf 2.456 Metern Höhe übernachten möchte kann ein Zimmer bereits ab CHF 99 inklusive Frühstück und beliebig vielen Berg- und Talfahrten buchen.

(c) Daniel Gerber

Mehr Informationen findet ihr auf der Webseite.