POC hat diese Bikesaison eine neue Protektoren-Linie herausgebracht: Die POC Joint VPD Air Knee und Joint VPD Air Elbow. Die Pads wurden für Mountainbiker entwickelt, die Wert auf maximalen Schutz legen, aber lieber leichte, flexible und gut belüftete Schoner tragen. Besonders für längere Enduro-Touren sind diese Protektoren ideal!

Maximaler Schutz und höchste Bewegungsfreiheit?

Die Anforderungen an Protektoren werden immer grösser. Knieschoner und Ellbogenschoner sollen schützen wie die dicksten Downhill-Protektoren, dabei leicht sein und angenehm zu tragen sein. Und beim Pedalieren sollen sie auch nicht stören. Gibt es die eierlegende Wollmilchsau unter den Protektoren überhaupt? POC kommt mit seinen POC Joint VPD 2.0 Knee Uranium sehr nah dran. Doch an heissen Tagen werden auch diese Protektoren auf langen Touren lästig.

Gibt es denn eine Alternative fragen wir uns? Wir haben die neuen Air-Modelle von POC getestet. Was gleich auffällt: Im Vergleich zu schweren Protektoren sind die neuen POC Joint VPD Air Protektoren sehr viel angenehmer zu tragen. Bei langen Enduro-Touren mit viel Uphill bieten sich diese an, da sie sehr leicht und gut belüftet sind. Der Low Profile Protektor erreicht mit der dünnen VPD-Schaumeinlage eine gute Schutzwirkung. Für harte Stürze bieten diese Protektoren aber sicherlich nicht ausreichend Schutzfunktion und auch für den Bikepark sind sie nicht geeignet.

POC Joint VPD Air Knee Pads
POC Joint VPD Air Knee Pads (c) Outdoormind
POC Joint VPD Air Elbow Pads
POC Joint VPD Air Elbow Pads (c) Outdoormind
POC Joint VPD Air Knee Pads im Test bei Outdoormind
POC Joint VPD Air Knee Pads (c) Outdoormind

Was heisst das für uns? Der Kompromiss von Flexibilität und Schutzfunktion ist nach wie vor vorhanden.

Fazit: Für heisse, „sichere“ Tourentage sind die POC Joint VPD Air Protektoren der ideale Begleiter.

PRO

  • hoher Tragekomfort
  • geringes Gewicht
  • verstärktes Stretch-Material
  • Neopren an Innenseite gegen Verrutschen

CONTRA

  • geringe Dämpfung
  • teuer

Preis:

Der POC Joint VPD Air ist als Knee-Modell ab 79,95 EUR und Elbow-Modell ab 69,95 EUR erhältlich.

 

Mehr Informationen auch bei POC auf der Webseite.