PEARL iZUMI MTB-Schuhe

Pearl Izumi Men MTB X-Project 2.0 Schuh Seite
Pearl Izumi Men MTB X-Project 2.0 Schuh Seite (c) Outdoormind

Wir gehen diese Bikesaison „fremd“ und testen neben den üblichen Verdächtigen wie Five-Ten etc. die neuen MTB-Schuhe von PEARL iZUMI. Wer die Marke noch nicht kennt: Die Fahrradbekleidungsmarke hat ihre Wurzeln in Japan und gehört seit 2008 zur SHIMANO Gruppe. PEARL iZUMI bietet Sportbekleidung in den Bereichen Running, Triathlon und Cycling an. Primär geht es der Marke dabei aber ganz klar um das Thema Biken und besticht immer wieder durch Innovationen.

Pearl iZUMI X-Alp Launch II MTB-Schuhe Damen-Schuhe

Ich habe die neuen MTB-Schuhe für Damen getestet. Für den Enduroeinsatz eignet sich dieser Performance-Schuh wunderbar. Eine carbonfaserverstärkte Platte aus Verbundmaterial verbessert die Kraftübertragung und die verstärkte Zehenbox schützt vor Verletzungen durch Steine. Besonders angetan bin ich von der praktischen Boa Schliessung, die mikroverstellbar ist. Der Schuh ist extrem leicht (350g bei Grösse 40) und angenehm zu tragen. Mit dem SPD System ist der Schuh kompatibel. Ich fahre ihn mit den Crankbrothers Pedale candy 7. Für Enduro-Touren ist dieser Schuh ideal. Für Downhill-lastige Abfahrten bevorzuge ich allerdings nach wie vor a) andere Pedale und b) auch einen noch robusteren Schuh mit einer anderen Sohle. Für längere „Hike a bike“ Passagen ist dieser Schuh nicht gemacht.
Ich sage Daumen hoch für den Allmountain- und Enduroeinsatz sowie für das weiblich-dezente Design, Leichtigkeit und Passform.

UVP: 149,95 EUR

Weitere Meinungen dazu und günstige Angebote:

Pearl iZUMI Men MTB X-Project 2.0 Schuh sulphur springs citronelle

Patrick testet diese Bikesaison den neuen MTB-Schuh für Männer. Der Schuh fällt besonders im Design auf und kommt in einer coolen Farbe daher. Eine zum Patent angemeldete Carbonplatte gewährleistet optimale Kraftübertragung. Der Schuh eignet sich ebenfalls für Enduro- und Allmountainfahrer. Das Boa Verschlusssystem sorgt für gleichmässige Spannung von beiden Seiten und optimalen Fusshalt. Ausserdem ist der Schuh sehr bequem und besonders für lange Touren gut geeignet. Für kürzere Tragepassagen oder Cyclocross-Sprints eignet sich der Schuh gut, nur für längeres „Hike a bike“ ist er nicht optimal. Daumen hoch für die hochwertige Verarbeitung. Er trägt sich fast wie ein italienischer Designerschuh. :) In Sachen Innovation in jedem Fall ganz klar vorne mit dabei und ideal auf die Bedürfnisse von uns Bikern abgestimmt. Kein Wunder, denn Brian Lopes hat ihr auch seinen Teil dazu beigetragen und diesen Schuh selbst mit entwickelt.

Pearl Izumi Men MTB X-Project 2.0 Schuh im Einsatz
Pearl Izumi Men MTB X-Project 2.0 Schuh im Einsatz (c) Outdoormind

Fazit PEARL iZUMI MTB-Schuhe:

  • Anpasspare Unterstützung für Fussgewölbe
  • Gut belüftet
  • Steife Carbonsohle
  • Wasserabweisend bei Pfützen und leichtem Regen
  • Sehr bequem, auch bei längeren Touren
  • Sohle nicht wechselbar, dafür ist sie sehr haltbar – kein nennenswerter Verschleiss

UVP: 299,90 EUR

Weitere Meinungen dazu und günstige Angebote:

Weitere Informationen zum Männer-Model gibt es hier und zum Frauenmodell hier.

 

Überblick der Rezensionen
Tragekomfort
Belüftung
Gewicht
Innovation
Design
Gehkomfort
Preis
Vorheriger ArtikelLac Blanc Bikepark Opening
Nächster ArtikelZuhause bei Freunden – Hotel de Londres
Romina Lemmert
Outdoor & Sport: Hier bin ich zuhause. Sei es beim Biken im Sommer oder Freeriden im Winter – Draußen sein in der Natur ist für mich ein Geschenk. Das bedeutet, völlig lebendig zu sein. Bei Outdoormind setzte ich im Speziellen auf frauenspezifische Produkte und berichte über Abenteuer mit Bike & Ski.