PULS Playground ist die neue Actionsport-Plattform des Bayerischen Rundfunks und berichtet über Themen, die die Actionsport-Szene bewegen. Ein spannender Mix aus Szeneberichten, guten Reportagen und interessanten Persönlichkeiten. Darauf gestossen sind wir durch das Video GET GOODS zum Thema Fatbiken.

Fatbikes im Test bei PULS Playground

Ein Trend in der Bikeszene sind Fatbikes, Hardtail Bikes mit überdimensionalen Reifen, wenn man es so sagen kann.
Der Name kommt natürlich nicht von ungefähr: Mit bis zu 4,8 Zoll breiten Reifen fräsen sie sich mühelos durch Schlamm und Schnee und Sand. Sagt man zumindest. Das will Reporterin und Fatbike-Skeptikerin Katharina Kestler zusammen mit dem lustigen DH-Worldcup-Streckentester, Pumptrackbauer (Velosolutions) und Teammanager vom Gstaad-Scott Downhill Team Claudio Caluori testen. Ob sie dabei Spass hatten und ob man Fatbikes wirklich im Leben braucht seht ihr im folgenden Clip. Untermalt wird das Ganze noch mit verkäuferischen Aspekten von Daniel Gareus (Cosmic Sports).

GET GOODS // Was können Fatbikes? || PULS Playground

Fatbike im Test mit Claudio Caluori und Katharina Kestler
Fatbikes im Test mit Claudio Caluori und Katharina Kestler (c) br.de

Zudem gibt es PULS Playground weiterhin mit zusätzlichen, stets aktuellen Beiträgen auf:
– der Homepage: deinpuls.de/playground
– Facebook: facebook.com/pulsplayground
– Instagram: instagram.com/puls_playground
– YouTube: youtube.com/user/on3de

Vorheriger ArtikelBike Bucket List
Nächster ArtikelHotel de Rougemont
Romina Lemmert
Outdoor & Sport: Hier bin ich zuhause. Sei es beim Biken im Sommer oder Freeriden im Winter – Draußen sein in der Natur ist für mich ein Geschenk. Das bedeutet, völlig lebendig zu sein. Bei Outdoormind setzte ich im Speziellen auf frauenspezifische Produkte und berichte über Abenteuer mit Bike & Ski.